· 

- Kurkuma -

Kurkuma gilt schon lange als Heilpflanze und  ist in Indien eine bedeutende Arznei. Vor allem das Pulver der Pflanze, ist das wichtigste Gewürz in der ayurvedischen Küche. 

-   wirkungen   -

 

Kurkuma wirkt entzündungshemmend, antibakteriell und hat sich nicht nur in der Küche ihren Platz verdient. 

In ayurvedischen Kliniken werden mit Hilfe von Kurkuma verschiedene Krankheiten, wie z. B Asthma, Ekzeme, Grippe, Bronchitis, Entzündungen des Darmtraktes, Lebererkrankungen, Juckreiz usw. behandelt.

Kurkumin ist der wichtigste Inhaltsstoff, der schmerzstillend, blutreinigend, entzündungs-  und krebshemmend wirkt. Es hilft den Cholesterinspiegel zu senken und zeigt positive Wirkungen bei Diabetes und  Alzheimer. 

-   anwendung UND TIPPS FÜR DEN ALLTAG   -

Kurkuma ist ein natürliches Antibiotikum und hat viele Anwendungsmöglichkeiten: 

Bei Halsentzündung mehrmals täglich mit einer Mischung aus 200 ml warmen Wasser mit 1 TL Kurkuma gurgeln.

Bei trockenem Husten aus 1/2 TL Kurkuma, 3 gemahlenen Kardamomsamen und 1/2 Ghee (ayurvedische Butter) oder Butter eine Paste machen und dreimal täglich einnehmen.

Bei Atemwegsinfektionen oder Grippe 1/2 TL Kurkuma mit Agavendicksaft oder Honig dreimal täglich einnehmen. Man kann die Honig-Kurkuma-Mischung auch in ein Tee einrühren. 


Bei Allergien, Heuschnupfen und Nesselsucht: 1/2 TL Kurkuma, 1 TL Honig mit einer Prise schwarzem Pfeffer zwei bis dreimal täglich einnehmen. 

Stillzeit: Kurkuma reinigt nach der Geburt die Gebärmutter und fördert die Milchbildung. Eine Tasse goldene Milch täglich ist sehr empfehlenswert. 

Bei Entzündungen: 1/2 TL Kurkuma, 1 TL Honig mit einer Prise schwarzem Pfeffer täglich einnehmen. 

Bei Arthrose über ca. 4 Wochen täglich die goldene Milch trinken.



 

 

 

Kurkuma ist ein wahres Wunder, jedoch sollte man bei Gelbsucht, Hepatitis und bei Gallensteinen auf Kurkuma verzichten. In der Schwangerschaft ist Kurkuma auch nicht empfohlen.

 

DER FARBSTOFF IM KURKUMA IST SEHR INTENSIV UND FÄRBT ALLES - FINGER, OBERFLÄCHEN, KLEIDUNG. DIE FARBE GEHT NUR SEHR SCHWER WEG - ALSO BEIM KOCHEN IMMER AUFPASSEN :-)

 


So findest du uns:

Buddhi Yoga, Dierzerstrasse 2 / Tür 9, AT-4560 Kirchdorf an der Krems

Tel: +43 (0)699 181 33 160

       +43 (0)650 703 53 98